Lehrlingsausbildung: Betonwerker/-in

Grundlagen Eidgenössisches Ausbildungsreglement vom 19.12.2000

Reglement über die Einführungskurse vom 19.12.2000

Dauer der Lehre 3 Jahre

Praktische Ausbildung: In einem Betrieb für Kunststein-, Betonprodukte- oder Betonelementfabrikation, ergänzt durch fachspezifische Einführungskurse an der MLS Maurerlehrhalle in Sursee (www.mls.ch)

Theoretische Ausbildung: Der Unterricht wird in Form von Blockkursen an der Berufsschule in Zofingen erteilt. In jedem Lehrjahr findet ausserhalb der 9 ordentlichen Schulwochen eine 2-3tägige Veranstaltung mit einer Exkursion / einem Projekt statt.

Fächer: Baustoffkunde, Baukonstruktion, Fachrechnen, Fachzeichnen, Spezielle Fachkenntnisse, Sprache und Kommunikation, Gesellschaft (Recht, Politik, Wirtschaft, Kultur), Turnen und Sport.

Berufsmatura: Diese berechtigt in der Regel zum prüfungsfreien Zugang zu den Fachhochschulen.


Berufliche Anforderungen

  • Gutes Handgeschick
  • Technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Freude an der Arbeit mit Geräten und Maschinen
  • Kräftige Konstitution


Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Volksschule

Karrierechancen im Betonmontagebau

  • Fortbildung
Fachkurse von Berufsverbänden, Berufsschulen in Betontechnologie
  • Aufstiegsmöglichkeiten  
Vorarbeiter/-in, Meister/-in, Arbeitsvorbereiter/-in, Produktionsplaner/-in, Betriebsleiter/-in
  • Berufsprüfungen
Betonfachmann/-frau BP
  Baustoffprüfer/-in (Beton und Mörtel) BP
  • Höhere Fachprüfungen
Dipl. Baumeister/-in HFP
  Dipl. Bauleiter/-in HFP
  • Technikerschule TS
Bauführer/-in, Techniker/-in TS
  • Fachhochschule
Ingenieur/-in FH Bauingenieurwesen

Infos

Weitere Informationen

zum Beruf:

 

www.swissbeton.ch

Verwandte Berufe

  • Maurer/-in
  • Verkehrswegebauer/-in
  • Steinwerker/-in
  • Steinhauer/-in
  • Steinmetz/-in

Fanger Kies + Beton AG | Chilchbreiten 23 | 6072 Sachseln | Tel. 041 666 33 66